Close

Jahrestagungen

Ankündigung

Die 28. Jahrestagung der Deutsch-Österreichischen Juristenvereinigung DÖJ e. V. findet von Freitag, 09. November 2018 bis Samstag, 10. November 2018 in Dresden statt.

Veranstalter: Deutsch-Österreichische Juristenvereinigung e.V.
Am Stadtplatz 1, D-94060 Pocking
Tagungshotel:

Vienna House QF
Neumarkt 1, D-01067 Dresden

Zimmer bitte direkt beim Hotel reservieren, bis 01.10.2018 steht eine beschränkte Anzahl von Zimmern zu vergünstigten Konditionen zur Verfügung, Kennwort: DÖJ
Telefon: +49 351 563 309 – 925
E-Mail: ronald.schuster@viennahouse.com

Anmeldung:

Dr. Karl Wagner
Wieninger Str. 3, A-4780 Schärding
Fax: +43 (0) 7712 / 7707-20
Mail: office@wagner.at

oder

Prof. Gerauer Rechtsanwälte
Am Stadtplatz 1, D-94060 Pocking
Fax: +49 (0) 8531 / 9168-21
Mail: kanzlei@gerauer.de

Tagungsbeitrag: € 200,00 (€ 80,00 für Studenten, Referendare, Konzipienten)
Im Tagungsbeitrag sind enthalten: Tagungsunterlagen, Abendessen am Freitag, Tagungsgetränke und Snacks, abschließendes Buffet am Samstag       

Der Tagungsbeitrag ist spätestens 2 Wochen vor Tagungsbeginn auf eines unserer Vereinskonten zu überweisen
(Verwendungszweck: DÖJ – Jahrestagung 2018, Teilnehmername):

Raiffeisenbank Oberösterreich AG, Zweigniederlassung Süddeutschland
BIC: RZ00DE77, IBAN: DE40 7402 0100 0008 1024 44

oder

Volksbank Oberösterreich AG
BIC: VBWEAT2W, IBAN: AT26 4263 0363 9341 0900

Programm

Donnerstag, 08. November 2018

ab 18.00 Uhr Check-in im Tagungshotel „Vienna House QF“
Neumarkt 1, D-01067 Dresden
ab 19.30 Uhr

gemeinsames Abendessen im „Felix“ – Restaurant im Lebendigen Haus
Kleine Brüdergasse 5 (auf der Rückseite des Gebäudes Taschenbergpalais), in der 5. Etage, Eingang zum Aufzug links neben dem Restaurant „Turtle Bay“ im EG.

Freitag, 17. November 2018

ab 8.30 Uhr Gemeinsames Frühstück im Tagungshotel
10.00 Uhr

Besuch des Oberlandesgerichts Dresden
Empfang – Besichtigung – Begrüßung durch die Vizepräsidentin des OLG (Schloßplatz 1, 01067 Dresden)
(für zu spät Kommende: Kontakt Dr. Richard Althoff +49 151 50 60 75 05)
danach entspanntes Schlendern um die Kathedrale herum, vorbei an der Oper durch den Zwinger zur Kanzlei Althoff Kierner, Ostra-Allee 9, 01067 Dresden

ab 11.45 Uhr

„Anwaltlicher Schreibstil – Wer klar schreibt, denkt auch klar“
Rechtsanwalt Dr. Christoph Möllers, Dresden

ab 12.30 Uhr

gemeinsamer Mittags-Imbiss
auf Einladung und in der Kanzlei Althoff Kierner, Ostra-Allee 9, 01067 Dresden

ab 14.00 Uhr

Eröffnung der 28. Jahrestagung
Begrüßung durch den Präsidenten Dr. Karl Wagner

14.15 – 15.15 Uhr

„Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) – Erfolgsrezept für Kanzleien“
Rechtsanwalt Dr. Marc Maisch, München

15.15 – 15.45 Uhr Kaffeepause
15.45 – 16.45 Uhr

„Selbstverantwortlicher Suizid und Hilfe dazu – rechtliche Grauzone in kulturhistorischer Perspektive“
Gita Neumann, Dipl. Psychologin, Akademie für Ethik in der Medizin, Berlin

16.45 – 17.45 Uhr

„Cybercrime – Sicherheit im Internet“
Cem Karakaya, Experte für Internetkriminalität bei der Polizei München

17.45 – 19.00 Uhr

Mitgliederversammlung
Tagesordnung wird gesondert mitgeteilt

ab 20.00 Uhr

Abendessen im Zwinger
Restaurant „Alte Meister“, Theaterplatz 1A, 01067 Dresden

im Anschluss

Besuch der Jazztage Dresden / Erkundung des Nachtlebens
www.jazztage-dresden.de/de/programm/

Samstag, 10. November 2018

ab 9.00 Uhr Gemeinsames Frühstück im Tagungshotel
10.00 – 10.45 Uhr

„Arbeitsstrafrecht – Risiken und Risikomanagement“
Direktor des Arbeitsgerichts Dr. Ewald Helml, Rosenheim

10.45 – 12.00 Uhr

„Der Anwaltsmarkt im digitalen Zeitalter“
Dietmar Dworschak, Herausgeber „Anwalt Aktuell“, Salzburg

12.00 – 12.30 Uhr Kaffeepause
12.30 – 13.30 Uhr

„Die Macht des Zuhörens“
Catarina Specht, Cyber Innovation Hub der Bundeswehr, Berlin

13.30 Uhr Schlussbesprechung und Verabschiedung der Teilnehmer
im Anschluss Buffet im Tagungshotel
ab 14.30 Uhr

„Das andere Dresden – was den Zauber der Stadt wirklich ausmacht“
Individuell konzipierte Stadtrundfahrt zu Sehenswürdigkeiten, die man als Tourist sonst nicht sieht …

ab 19.00 Uhr

Besuch der Semperoper: Georges Bizet – „Carmen“
Semperoper, Theaterplatz 2, 01067 Dresden
Karten bitte selbst vorbestellen!
Telefon +49 351 4911 705; bestellung@semperoper.de

 

Hier geht es zu vergangenen Jahrestagungen:

Jahrestagung 2017 in Innsbruck

Jahrestagung 2016 in Graz

Jahrestagung 2015 in Regensburg

Jahrestagung 2014 in München

Jahrestagung 2013 in Kitzbühel

Jahrestagung 2012 in Wien

Jahrestagung 2011 in Passau